Oberlandbiene Berthold Demmel Grambacherweg 16 82380 Bruckerhof Tel. 08803 1314 E-Mail: an@oberlandbiene.de Internet: www.oberlandbiene.de Da wir auf die Links keinen Einfluss haben, distanzieren wir uns von deren Inhalt. Etiketten entfernen Es ist mit einem Edelstahltopfreiniger und normalen Spülwasser ganz einfach. Nur etwas einweichen, reiben und fertig.  Chemische Mittel sind nicht notwendig. Bitte verwenden Sie einen Topfreiniger, wie auf den Foto, denn so wird das Glas nicht verkratzt. Immer den Deckel und Glasrand sauber halten Falls sich das Honigglas schlecht öffnen lässt, kontrollieren sie Deckel und Glasrand. Dort kann sich Honig ablagern, der wie Klebstoff wirkt. Sie können den Deckel und den Glasrand ganz einfach mit lauwarmen Wasser reinigen. Honig ist sehr gut wasserlöslich. Wenn Sie Deckel und Glasrand sauber halten, lässt sich das Glas stehts leicht öffnen. Joghurt mit Honig Für Naturjoghurt mit Honig empfehlen wir den natur belassenen  flüssigen Waldhonig. Dieser verbindet sich gut mit dem Joghurt. Falls der natur belassene Honig  hart wird (kristallisiert) empfehlen wir den Honig bis max. 40 C° zu erwärmen. Da das Auflösen der Kristalle langsam geht stellen wir den Honig für ein paar Tage auf einen Heizkörper. Honig gehört während des Gebrauchs nicht in den Kühlschrank, das schwächt das Aroma. Honig sollte jedoch kühl und im Dunklen gelagert werden. Ich hoffe, dass Ihnen unsere Homepage gefällt und wünsche Ihnen alles Gute. Ihr Imker Berthold Demmel 2016 Gestaltung und Inhalt ist von Berthold Demmel erstellt Impressum